Suche:

Was ist eigentlich ein Ministrant oder eine Ministrantin?

Das Wort Ministrant stammt vom lateinischen Wort „ministrare“ ab, das „dienen“ bedeutet. Ministranten sind also Diener Gottes. 
Im Gottesdienst tun sie Ihren Dienst am Altar zur Unterstützung des Priesters. Diese Aufgabe übernehmen sie stellvertretend für die ganze Gemeinde.

Neben den liturgischen Diensten wird vor allem die kirchliche Jugendarbeit in den Vordergrund gestellt. Unsere Ministranten sind als Jugendgruppe aktiv, indem sie sich 14-tägig zu Gruppenstunden treffen, sich für bedürftige Menschen beim Sternsingen einsetzen, Jugendgottesdienste gestalten, in der Karwoche Ratsch’n gehen und regelmäßig in den Sommerferien eine Ministrantenfahrt unternehmen.

Ministranten sind also Jungen und Mädchen, die durch ihre vielfältigen Aufgaben aktiv Kirche, Gottesdienst und Gesellschaft mitgestalten. 

 

Statistik

Derzeit sind in unserer Pfarrgemeinde 35 Kinder und Jugendliche aktiv als Ministranten tätig. Die Gruppe besteht aus 23 Mädchen und 12 Jungen.    (Stand: April 2016)

 

Ministrantenliste 

Nachname Vorname
Finster Sebastian
Fox Xavier
Friedrich David
Friedrich Noah
Geier Luca
Götz Bettina
Götz Hannah
Götz Sarah
Hann Markus
Hiltel Marleen
Kaiser Lilly
Kederer Katharina
Kederer Maria
Kederer Teresa
Kreuzer Ina
Kreuzer Josefina
Kreuzer Mona
Meier Lara
Münster Stephanie
Rappl Franziska
Rauscher Jonas
Richter Corinna
Ringer Emily
Schöpf Lukas
Schöpf Marie
Siegert Luis
Siegler Tobias
Thiel Lea
Thiel Luisa
Vogl Anna
Vogl Leo
Wiesnet Lena
Zeitler Christian
Zeitler Hannah
Ziegler Janina

zum Seitenanfang