Aktuelles aus unserer Pfarrei

 

 

Erstkommunion in Vilseck 2021

Erstkommunion in Vilseck 2021

„Ich bin der gute Hirte“. In der Pfarreiengemeinschaft Vilseck-Schlicht-Sorghof gingen 27 Kommunionkinder erstmals zum Tisch des Herrn. Am Samstag und Sonntag fanden die Feierlichkeiten in vier Gruppen statt. Unter Glockengeläut und Orgelklängen zogen die Vilsecker...

mehr lesen
Fleißige Helfer im Pfarrhof-Garten

Fleißige Helfer im Pfarrhof-Garten

Da Pater Robin ein großer Gartenfreund mit einem wahrlich grünen Daumen ist, war ihm die Verschönerung des Pfarrhofgartens ein großes Anliegen. So fanden sich mit Franz Stubenvoll und Konrad Weiß zwei Helfer, die ihm mit Rat und Tat zur Seite sprangen. Einmal...

mehr lesen
Orgelkonzert von Lukas Schöpf

Orgelkonzert von Lukas Schöpf

Vilsecker Nachwuchsorganist gibt Orgelkonzert. Im Rahmen seiner Abschlussprüfung an der Berufsfachschule für Musik gibt Lukas Schöpf ein Orgelkonzert in unserer Pfarrkirche. Anbei die Einladung des jüngen Künstlers: Liebe Pfarrgemeinde, derzeit besuche ich das...

mehr lesen
Firmung in St. Ägidius

Firmung in St. Ägidius

Vom heiligen Geist bewegen lassen. Über 29 Fünft- und Sechstklässler der Pfarrei Vilseck ruft Weihbischof Dr. Josef Graf den Heiligen Geist herab. Beim Gottesdienst in St. Ägidius spendet er das Sakrament der Firmung. Diakon Dieter Gerstacker, der die Kinder auf den...

mehr lesen
Fronleichnamsfest ohne Prozession

Fronleichnamsfest ohne Prozession

Auch in diesem Jahr fiel die Fronleichnamsprozession in der Pfarrei Vilseck coronabedingt aus. Pfarrvikar Pater Jimmy Joseph hielt, vom Kirchenchor umrahmt, einen feierlichen Gottesdienst. „An Fronleichnam geht es um die Quelle unseres Glaubens“, betonte er in seiner...

mehr lesen
Wallfahrer-Gottesdienst zu Pfingsten

Wallfahrer-Gottesdienst zu Pfingsten

Wenn die Pfingsttage nahen, kribbelt es den Wallfahrern in den Beinen. Normalerweise machen sich dann Pilger aus Vilseck und Sorghof auf den Weg nach Gößweinstein. Doch leider musste die Fußwallfahrt auch in diesem Jahr ausfallen. Dennoch wurde das Gelübde aus der...

mehr lesen